etwas satt haben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

etwas satt haben (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

et·was satt ha·ben

Aussprache:

IPA: [ˌɛtvas ˈzat ˌhaːbn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild etwas satt haben (Info)

Bedeutungen:

[1] einer Sache überdrüssig sein, meist mit leicht aggressivem Ton oder auch dem Vorsatz, nun etwas ändern zu wollen

Sinnverwandte Wörter:

[1] am Limit sein, die Nase voll haben, die Schnauze gestrichen voll haben, es hier haben, etwas dicke haben, Oberkante Unterlippe

Beispiele:

[1] Ich habe es wirklich satt, dass du jedesmal zu spät kommst.
[1] Sie hatte seine ewigen Ausflüchte so was von satt.
[1] Ich habe diese ewige Tretmühle so dermaßen satt, aber das kannst du, glaube ich, gar nicht nachvollziehen.
[1] Jetzt habe ich es endgültig satt. Morgen kündige ich!

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] wirklich satt haben, sowas von satt haben, endgültig satt haben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „etwas satt haben