entbrennen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

entbrennen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich entbrenne
du entbrennst
er, sie, es entbrennt
Präteritum ich entbrannte
Konjunktiv II ich entbrennte
Imperativ Singular entbrenn!
entbrenne!
Plural entbrennt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
entbrannt sein
Alle weiteren Formen: Flexion:entbrennen

Worttrennung:
ent·bren·nen, Präteritum: ent·brann·te, Partizip II: ent·brannt

Aussprache:
IPA: [ɛntˈbʁɛnən]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛnən

Bedeutungen:
[1] mit Wucht und Energie beginnen (häufig über Gespräche, Gefechte oder ähnliches)
[2] sehr starke (positive, aber auch negative) Gefühle, Leidenschaft für etwas entwickeln

Herkunft:
Derivation (Ableitung) zum Verb brennen mit dem Derivatem ent-

Sinnverwandte Wörter:
[1] aufflammen, ausbrechen, beginnen, entfesseln, starten
[2] erglühen

Beispiele:
[1] Nun mal langsam, sonst entbrennt hier noch ein heftiger Streit.
[1] Sofort entbrannte eine lebhafte Diskussion.
[2] Ich entbrannte in heißer Liebe zum Nachbarsjungen und versuchte, ihm so oft wie möglich zufällig zu begegnen.
[2] Ich entbrannte in abgrundtiefem Hass gegenüber meiner Stiefmutter.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „entbrennen
[1, 2] canoonet „entbrennen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „entbrennen
[1, 2] The Free Dictionary „entbrennen
[1, 2] Duden online „entbrennen