draw

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

draw (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they draw
he, she, it draws
simple past   drew
present participle   drawing
past participle   drawn

Worttrennung:

draw

Aussprache:

IPA: [drɔː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild draw (Info) Lautsprecherbild draw (australisch) (Info) Lautsprecherbild draw (britisch) (Info) Lautsprecherbild draw (US-amerikanisch) (Info)
Reime: -ɔː

Bedeutungen:

[1] zeichnen
[2] ziehen
[3] anlocken

Synonyme:

[1] pull
[3] attract

Beispiele:

[1]
[2] "It must, then, have been no ordinary woe which, in the midst of my years, interposed, like the shadow of a great wall, between my eyes and the books from which I had drawn so much intellectual pleasure and improvement in the happier years of my life."[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

draw a blank
draw ahead
to draw blood

Wortbildungen:

[1] drawing (Zeichnung)
[2] drawbridge (Zugbrücke); drawstring (Zugschnur)
drawback (Rückschlag)
drawable

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Englischer Wikipedia-Artikel „draw
[1–3] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „draw
[1–3] Merriam-Webster Online Dictionary „draw
[1–3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „draw
[1–3] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „draw
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. J. M. Dixon; The valley and the shadow: comprising the experiences of a blind ex-editor, a literary biography, humorous auto-biographical sketches, a chapter on Iowa journalism, and sketches of the west and western men; Russell bros., 1868 Google Books