draw

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

draw (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they draw
he, she, it draws
simple past   drew
present participle   drawing
past participle   drawn

Worttrennung:
draw

Aussprache:
IPA: [drɔː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild draw (Info) Lautsprecherbild draw (australisch) (Info) Lautsprecherbild draw (britisch) (Info) Lautsprecherbild draw (US-amerikanisch) (Info)
Reime: -ɔː

Bedeutungen:
[1] zeichnen
[2] ziehen
[3] anlocken

Synonyme:
[1] pull
[3] attract

Beispiele:
[1]
[2] "It must, then, have been no ordinary woe which, in the midst of my years, interposed, like the shadow of a great wall, between my eyes and the books from which I had drawn so much intellectual pleasure and improvement in the happier years of my life."[1]

Charakteristische Wortkombinationen:
draw a blank
draw ahead
to draw blood

Wortbildungen:
[1] drawing (Zeichnung)
[2] drawbridge (Zugbrücke); drawstring (Zugschnur)
drawback (Rückschlag)
drawable

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Englischer Wikipedia-Artikel „draw
[1–3] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „draw
[1–3] Merriam-Webster Online Dictionary „draw
[1–3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „draw
[1–3] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „draw
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. J. M. Dixon; The valley and the shadow: comprising the experiences of a blind ex-editor, a literary biography, humorous auto-biographical sketches, a chapter on Iowa journalism, and sketches of the west and western men; Russell bros., 1868 Google Books