dazuzählen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dazuzählen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich zähle dazu
du zählst dazu
er, sie, es zählt dazu
Präteritum ich zählte dazu
Konjunktiv II ich zählte dazu
Imperativ Singular zähl dazu!
zähle dazu!
Plural zählt dazu!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
dazugezählt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:dazuzählen

Worttrennung:

da·zu·zäh·len, Präteritum: zähl·te da·zu, Partizip II: da·zu·ge·zählt

Aussprache:

IPA: [daˈt͡suːˌt͡sɛːlən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild dazuzählen (Info)

Bedeutungen:

[1] in die Berechnung aufnehmen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb zählen mit dem Derivatem dazu-

Sinnverwandte Wörter:

[1] dazuaddieren, dazurechnen, einrechnen, hinzurechnen, hinzuzählen

Gegenwörter:

[1] abziehen

Beispiele:

[1] Wenn wir die Kinder dazuzählen, kommen wir auf über 50 Gäste.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „dazuzählen
[1] The Free Dictionary „dazuzählen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldazuzählen
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „dazuzählen