bange

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bange (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
bange banger
bänger
am bangsten
am bängsten
Alle weiteren Formen: Flexion:bange

Nebenformen:

bang

Worttrennung:

ban·ge, Komparativ: ban·ger, bän·ger, Superlativ: am bangs·ten, am bängs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈbaŋə]
Hörbeispiele: —
Reime: -aŋə

Bedeutungen:

[1] mit Angst und/oder Sorge erfüllt

Alle weiteren Informationen zu diesem Wort befinden sich im Eintrag bang.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „bange“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bange
[1] canoo.net „bange:A
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbange
[1] The Free Dictionary „bange

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

ban·ge

Aussprache:

IPA: [ˈbaŋə]
Hörbeispiele: —
Reime: -aŋə

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs bangen
  • 1. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs bangen
  • 3. Person Singular Konjunktiv Präsens Aktiv des Verbs bangen
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs bangen
bange ist eine flektierte Form von bangen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:bangen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag bangen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Badge, Balge, Bande, Bane, bang, Banne, Banse, Barge, Binge, Bunge, Fange, Lange, lange, Mange, Range, Wange, Zange