auweia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

auweia (Deutsch)[Bearbeiten]

Interjektion[Bearbeiten]

Nebenformen:

auwei

Worttrennung:

au·weia

Aussprache:

IPA: [aʊ̯ˈvaɪ̯a]
Hörbeispiele:
Reime: -aɪ̯a

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Ausruf des Erschreckens, der Überraschung, des Bedauerns und/oder der Bestürzung

Synonyme:

[1] au Backe, herjemine

Beispiele:

[1] Auweia! Das sieht aber böse aus!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „auweia
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalauweia
[1] wissen.de – Wörterbuch „auweia
[1] Duden online „auweia
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 236.