ausgedehnt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ausgedehnt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
ausgedehnt
Alle weiteren Formen: Flexion:ausgedehnt

Worttrennung:

aus·ge·dehnt, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sɡəˌdeːnt]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] sich über ein weites Gebiet erstreckend

Herkunft:

Abgeleitet vom Partizip II des Verbs ausdehnen

Sinnverwandte Wörter:

[1] endlos, gigantisch, groß, mächtig, riesig, weitläufig

Beispiele:

[1] Die ausgedehnten Wälder in Skandinavien beherbergen eine Vielzahl an Pflanzen und Tieren.
[1] „Große Ströme wie der Nil und der Kongo durchfließen ausgedehnte Tiefländer.“[1]
[1] „Die Verstädterung hat verstärkt nach der Industrialisierung eingesetzt und führte zu räumlich ausgedehnten Ballungsgebieten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „ausgedehnt
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „ausgedehnt
[*] canoo.net „ausgedehnt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonausgedehnte
[*] Duden online „ausgedehnt
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „ausgedehnt

Quellen:

  1. wissen.de – Bildwörterbuch „Warum gibt es Schnee am Kilimandscharo?
  2. Lexikon der Geowissenschaften. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 2000 auf spektrum.de, „Verstädterung

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

aus·ge·dehnt

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯sɡəˌdeːnt]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

ausgedehnt ist eine flektierte Form von ausdehnen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:ausdehnen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag ausdehnen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.