apparieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

apparieren (Deutsch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: anständige Belege nennen

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich appariere
du apparierst
er, sie, es appariert
Präteritum ich apparierte
Konjunktiv II ich apparierte
Imperativ Singular appariere!
apparier!
Plural appariert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
appariert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:apparieren

Worttrennung:

ap·pa·rie·ren, Präteritum: ap·pa·rier·te, Partizip II: ap·pa·riert

Aussprache:

IPA: [apaˈʁiːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild apparieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] mit Hilfe von Zauberkraft von einem Ort verschwinden und zeitgleich woanders wieder auftauchen
[2] veraltet: erscheinen, sich sehen lassen

Herkunft:

[1] englisch to apparate (Kunstwort, abgeleitet vom englischen Begriff apparition)
lateinisch apparere (erscheinen)

Synonyme:

[1] beamen
[2] erscheinen

Gegenwörter:

[1] disapparieren

Oberbegriffe:

[1] zaubern

Beispiele:

[1] Er apparierte mit einem lauten Knall.
[2] „Es existiert kein dingliches Recht an einer Realität, welches aus dem Grundbuche nicht appariert. (1889)“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Begriffe der Harry-Potter-Romane
[1] fremdwort.de „apparieren
[2] Frühneuhochdeutsches Wörterbuch „apparieren“, Seite 18, Band 2

Quellen: