aufscheinen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

aufscheinen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich scheine auf
du scheinst auf
er, sie, es scheint auf
Präteritum ich schien auf
Konjunktiv II ich schiene auf
Imperativ Singular schein auf!
scheine auf!
Plural scheint auf!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
aufgeschienen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:aufscheinen

Worttrennung:

auf·schei·nen, Präteritum: schien auf, Partizip II: auf·ge·schie·nen

Aussprache:

IPA: [ˈaʊ̯fˌʃaɪ̯nən]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] intransitivgehoben, von Lichtquellen: dauerhaft hell werden
[2] intransitivösterreichischlandschaftlich: präsent werden, sich finden

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs scheinen mit dem Präfix auf-

Synonyme:

[1] aufleuchten
[2] auftauchen, erscheinen, hervorkommen, vorkommen

Beispiele:

[1] Am Horizont scheinen die Lichter der Ortschaft auf.
[2] Der Name des Schlosses scheint in zahlreichen Reiseführern auf.

Wortbildungen:

Konversionen: Aufscheinen, aufscheinend


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „aufscheinen
[1] canoo.net „aufscheinen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonaufscheinen
[1, 2] The Free Dictionary „aufscheinen
[1, 2] Duden online „aufscheinen