anus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

anus (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’anus

?

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [a.nys]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild anus (Info)

Bedeutungen:

[1] After, Anus

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „anus
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „anus
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „anus
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „anus
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

ānus (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ ānus ānī
Genitiv ānī ānōrum
Dativ ānō ānīs
Akkusativ ānum ānōs
Vokativ āne ānī
Ablativ ānō ānīs

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] Ring, Kreis
[2] After, Anus

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „anus
[2] Lateinischer Wikipedia-Artikel „anus
[1, 2] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „anus“ (Zeno.org)

anus (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ anus anūs
Genitiv anūs anuum
Dativ anuī anibus
Akkusativ anum anūs
Vokativ anus anūs
Ablativ anū anibus

Worttrennung:

Bedeutungen:

[1] Greisin, alte Frau

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „anus“ (Zeno.org)

anus (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) anus anuset anus anusen
Genitiv anus anusets anus anusens

Worttrennung:

anus, Plural: anus

Aussprache:

IPA: [ˈɑːnɵs]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Öffnung des Enddarmes; Anus

Synonyme:

[1] analöppning, ändtarmsöppning, umganssprachlich: stjärthål

Oberbegriffe:

[1] kroppsdel

Beispiele:

[1] Anus är en fackterm för ändtarmsöppning.
Anus ist ein Fachbegriff für die Enddarmöffnung.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „anus
[1] Svenska Akademiens Ordbok „anus
[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0, Stichwort »anus« , Seite 30


Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

aus