allgemeine Chemie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

allgemeine Chemie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Wortverbindung, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ allgemeine Chemie
Genitiv allgemeiner Chemie
Dativ allgemeiner Chemie
Akkusativ allgemeine Chemie
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die allgemeine Chemie
Genitiv der allgemeinen Chemie
Dativ der allgemeinen Chemie
Akkusativ die allgemeine Chemie
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine allgemeine Chemie
Genitiv einer allgemeinen Chemie
Dativ einer allgemeinen Chemie
Akkusativ eine allgemeine Chemie

Worttrennung:

all·ge·mei·ne Che·mie, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Lehre von den grundlegenden Konzepten und Prinzipien der Chemie

Herkunft:

aus allgemein und Chemie

Beispiele:

[1] „In das Feld der allgemeinen Chemie gehören unter anderem Themen wie der Atombau, Aufbau und Bedeutung des Periodensystems, Theorien der verschiedenen chemischen Bindungen, Redox-Reaktionen oder Säure-Base-Theorien.“[1]
Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „allgemeine Chemie
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „allgemeine Chemie

Quellen:

  1. Allgemeine Chemie. Abgerufen am 29. Juni 2019.