agama

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

agama (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the agama

the agamas

Worttrennung:

aga·ma, Plural: aga·mas

Aussprache:

IPA: [əˈɡɑːmə], [ˈæɡəmə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zoologie: Agame (Agama)

Oberbegriffe:

[1] lizard

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „agama (lizard)
[1] Oxford English Dictionary „agama
[1] Macmillan Dictionary: „agama“ (britisch), „agama“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „agama
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „agama

agama (Indonesisch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: prüfen, ob die charakteristischen Wortkomb. nicht eher abgeleitete Begriffe sind

Substantiv[Bearbeiten]

Bedeutungen:

[1] Religion

Synonyme:

[1] keyakinan
[?] iman

Gegenwörter:

[1] ateisme

Charakteristische Wortkombinationen:

[?] agama Islam (der Islam), agama Hindu (der Hinduismus), agama Kristen (das Christentum, der Protestantismus), agama Katolik (der Katholizismus), agama Buddha (der Buddhismus), agama resmi (Staatsreligion)

Wortbildungen:

beragama – eine Religion haben

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Indonesischer Wikipedia-Artikel „agama
[1] Erich-Dieter Krause: Wörterbuch Indonesisch-Deutsch. 1. Auflage. VEB Verlag Enzyklopädie, Leipzig 1985, Seite 9

agama (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ agama agamy
Genitiv agamy agam
Dativ agamie agamom
Akkusativ agamę agamy
Instrumental agamą agamami
Lokativ agamie agamach
Vokativ agamo agamy
[1] agama

Worttrennung:

a·ga·ma, Plural: a·ga·my

Aussprache:

IPA: [aˈɡama], Plural: [aˈɡamɨ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zoologie: Agame

Herkunft:

Entlehnung aus dem englischen agama → en[1]

Oberbegriffe:

[1] jaszczurka, gad, kręgowiec, zwierzę

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „agama
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „agama
[1] Mirosław Bańko: Wielki słownik wyrazów obcych PWN. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2003, ISBN 978-83-01-14455-5, Seite 19.
[1] Halina Zgółkowa: Praktyczny słownik współczesnej polszczyzny. Band 1 a – amyloza, Wydawnictwo „Kurpisz“, Poznań 1994, ISBN 83-86600-22-5, Seite 103.
[1] Mieczysław Szymczak: Słownik języka polskiego. 1., integrierte Auflage. Band 1 A–K, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1995, ISBN 83-01-11835-0 (Diese Auflage umfasst die ursprünglich 7. Auflage von 1992 mit dem nun integrierten Supplement von Zygmunt Saloni.), Seite 14.
[1] Jan Karłowicz, Adam Kryński, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 1 A–G, Warszawa 1900 (Digitalisat), Seite 12.
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „agama

Quellen:

  1. Mirosław Bańko: Wielki słownik wyrazów obcych PWN. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2003, ISBN 978-83-01-14455-5, Seite 19.
Ähnliche Wörter:
agamia