abmurksen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abmurksen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich murkse ab
du murkst ab
er, sie, es murkst ab
Präteritum ich murkste ab
Konjunktiv II ich murkste ab
Imperativ Singular murkse ab!
Plural murkst ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgemurkst haben
Alle weiteren Formen: Flexion:abmurksen

Worttrennung:

ab·murk·sen, Präteritum: murks·te ab, Partizip II: ab·ge·murkst

Aussprache:

IPA: [ˈapˌmʊʁksn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abmurksen (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich, salopp: einer Person oder einem Tier das Leben nehmen

Herkunft:

seit dem Beginn des 19. Jahrhunderts gebräuchlich, abgeleitet von niederdeutsch murken, „töten“[1].

Synonyme:

[1] kaltmachen, meucheln, töten, totmachen, umbringen

Beispiele:

[1] „Immer, wenn ein Spatz gegen ein Fenster geprallt war, drückte ich mit dem Besen dagegen und murkste ihn ab.[2]
[1] „Vor Jahren drohte Putin, er werde alle tschetschenischen ‚Terroristen auf der Latrine abmurksen‘.“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abmurksen
[*] canoo.net „abmurksen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabmurksen
[1] The Free Dictionary „abmurksen

Quellen:

  1. Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. In: Der Duden in zwölf Bänden. 3. Auflage. Band 7, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-04073-4, „abmurksen“, Seite 17.
  2. Franz Lorber: Spuren längst vergangener Zeiten. Zwiebelzwerg Verlag, 2008, ISBN 9783868060171.
  3. Benjamin Bidder: Wahlen in Tschetschenien: Hundertprozentige Kreml-Treue. In: Spiegel Online. Spiegel Online, 01.03.2008. Abgerufen am 01. Februar 2010.