Vorlage Diskussion:Alte Schreibweise

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Erste Anmerkung[Bearbeiten]

na ja, geht doch. :) --Acf :-) 16:06, 29. Aug. 2006 (UTC) :-) Ж

Amtliche Rechtschreibung[Bearbeiten]

Die Bezeichung "amtliche Rechtschreibung" ist irreführend. Das Regelwerk regelt die Rechtschreibung innerhalb derjenigen Institutionen (Schule, Verwaltung), für die der Staat Regelungskompetenz hinsichtlich der Rechtschreibung hat. Für die Allgemeinheit hat es lediglich empfehlenden Charakter.

1996 ist nicht gleich 2006[Bearbeiten]

Zurzeit findet sich in der Vorlage die Option „Reform 1996=nach den aktuellen amtlichen Rechtschreibregeln vom 1. August 2006“. Das sind immerhin 10 Jahre Unterschied. Die Doppel-s-Schreibung etwa in Prozess ist schon im ersten Reformregelwerk von 1996 vorgesehen und nicht erst in der Version von 2006, wie man es aus dem unter Prozeß zu lesenden Text schließen könnte. --Sprachpfleger (Diskussion) 22:39, 28. Mär. 2010 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Mit der Änderung vom 23. April 2011 ist das Problem wohl behoben worden. --Sprachpfleger (Diskussion) 20:30, 14. Apr. 2015 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Link auf einen Abschnitt statt auf ganzen Eintrag, wie am Beispiel Cuscuc[Bearbeiten]

Gerade habe ich eine Bearbeitung revertiert, deren Anlass wohl der seltsame Text war: Da bei Cuscus der Link korrekterweise nicht auf Kuskus (Essen) sondern auf das Tier gehen soll, wird er im laufenden Text der Vorlage im Klartext wiedergegeben, was irritiert.

Alle Informationen findest du im Eintrag Kuskus#Substantiv.2C_m|Kuskus.

Kann man da was an der Vorlage basteln oder akzeptieren wir, dass die Verlinkung nicht präzise ist? Ich habe auf die Schnelle auf zeno.org und Google Books nur Belege für das Tier Cuscus gefunden, sonst wär's ja egal.--Edfyr (Diskussion) 17:33, 4. Mär. 2015 (MEZ)Antworten[Beantworten]

Nein, solch eine unsinnige Anzeige ist nicht hinnehmbar. Also ich denke, daß geht besser, indem (wie unter Diskussion:Cuscus#Zurücksetzung(en) am 4.3.2015, wegen Wiedereinfügung eines unbrauchbareren Verweises schon angemerkt) die Vorlage nebenan entsprechend erweitert wird. -- 92.229.52.154, am 4.3.2015, 20:30 (MEZ)

Die Vorlage ist lückenhaft & teils irreführend[Bearbeiten]

  1. Die Vorlage ist lückenhaft: "Reform 1996" & "Reform 2006". Da fehlen "Reform 2004" und "Reform 2010/2011".
  2. Die Vorlage ist teils irreführend. Wenn eine Rechtschreibreform nach 1996 eine Schreibweise einführte, aber eine Rechtschreibreformreform diese wieder aufhob, sollte im Eintrag auch etwas stehen wie "<Wort> ist eine mit der Rechtschreibreform <Jahr> eingeführte Schreibweise, die seit der Rechtschreibreformreform <Jahr> nicht mehr gültig ist."

-93.196.233.106 22:32, 11. Mai 2015 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Pluralendung -ies[Bearbeiten]

Diskussionen zu den Pluralformen mit -ies (für Wörter mit Endung auf -y) sind dort: Benutzer Diskussion:Elleff Groom#Plural von Baby und dort: Benutzer Diskussion:Udo T./Archiv/2017#Doppelwunder zu finden. --.js 18:54, 28. Mai 2017 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Siehe auch hier. --.js 23:44, 31. Mai 2017 (MESZ)Antworten[Beantworten]

1901[Bearbeiten]

Quellen zwecks Korrektur von Fehlern wie bei Accusativ, December und Masculinum (ehemals mit "|Reform 1901" im Quelltext bzw. "Sie ist gemäß den Beschlüssen der Orthographischen Konferenz von 1901 seither nicht mehr korrekt." im angezeigten Text):

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Regeln für die deutſche Rechtſchreibung nebſt Wörterverzeichnis. Herausgegeben im Auftrage des Königlich Preußischen Miniſteriums der geiſtlichen, Unterrichts- und Medizinal-Angelegenheiten. Neue Bearbeitung. Berlin, Weidmannſche Buchhandlung. 1902. Seite 23, „Die in runden Klammern ſtehenden Schreibungen ſind zuläſſig; einzelne Buchſtaben in Klammern können geſchrieben oder ausgelaſſen werden.“, und Seite __, „_____.“.
[1] Regeln für die deutſche Rechtſchreibung nebſt Wörterverzeichnis. Im Auftrage des Sächſiſchen Miniſteriums für Volksbildung herausgegeben. Generalverordnung vom 21. Oktober 1902. Alwin Kuhle, Verlagsbuchhandlung, Dresden. Seite 25, „Die in runden Klammern ( ) beigefügten Schreibungen ſind zuläſſig. – Die in eckigen Klammern [ ] ſtehenden Buchſtaben können geſchrieben oder ausgelaſſen werden.“, und Seite __, „_____.“.
[1] Regeln für die deutſche Rechtſchreibung nebſt Wörterverzeichnis. Herausgegeben vom Königlich Bayeriſchen Staatsminiſterium des Innern für Kirchen- und Schulangelegenheiten auf Grund Vereinbarung mit den deutſchen Bundesregierungen und mit Öſterreich. Neue Bearbeitung. (3. Auflage). München. Verlag von R. Oldenbourg. 1903. Seite 37, „Die in runden Klammern () ſtehenden Schreibungen ſind zuläſſig, einzelne Buchſtaben in eckigen Klammern [] können geſchrieben oder ausgelaſſen werden.“, und Seite __, „_____“.

-84.161.29.43 17:05, 25. Aug. 2017 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Wartungskategorie für Vorabanlagen[Bearbeiten]

Ist es geplant, diese Vorlage so zu modifizieren, dass Vorabanlagen in eine Wartungskategorie landen? --92.216.190.233 16:05, 13. Mai 2018 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Seiten im Wiktionary-Namensraum[Bearbeiten]

Warum eigentlich werden auch Seiten im Wiktionary-Namensraum (hier: Wiktionary:Teestube/Archiv/2016/10) in die entsprechende Sprachkategorie (hier: Kategorie:Alte Schreibweise (Deutsch)) einsortiert? --92.218.172.14 11:14, 29. Mai 2018 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Kategorie:Alte Schweizer und Liechtensteiner Schreibweise[Bearbeiten]

Ist diese Kategorie erwünscht? --92.218.172.14 11:18, 29. Mai 2018 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Dafür muss in der Vorlage eine Zeile

| Reform 1996 CH&LI = [[Kategorie:Alte Schweizer und Liechtensteiner Schreibweise]]

eingefügt werden. --92.218.172.14 12:12, 29. Mai 2018 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Liebe IP, übertreib es bitte nicht, ansonsten sorge ich dafür, dass es für dich (wieder mal) eine längere Pause gibt... --Udo T. (Diskussion) 12:16, 29. Mai 2018 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Link zu einem Abschnitt[Bearbeiten]

@Udo, @Elleff Groom: Wie mir gerade aufgefallen ist, wäre es vielleicht leserfreundlicher, wenn von thu gleich zu tu#tu_(Deutsch) verlinkt werden könnte. Ich habe es nicht hingekriegt. Gruß euch Kompetenteren, Peter -- 09:34, 8. Jun. 2018 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Wenn ich das richtig sehe, dann geht so etwas mit der Vorlage {{Alte Schreibweise}} (noch) nicht. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:15, 8. Jun. 2018 (MESZ)Antworten[Beantworten]
@Udo: Es wäre schön, wenn synne automatisch auf sin#sin_(Englisch) verlinken würde, zumal die Sprache ja ohnehin angegeben ist. Gruß, Peter -- 13:47, 10. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]
@Udo: Ich hab's versucht, bei synne zu lösen: Spezial:Diff/6901109/6972913. Bitte um Kontrolle! Danke, Peter -- 10:05, 11. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]
Funktioniert dafür bei Thor nicht: Ich hab's wieder rückgängig gemacht. Gruß, Peter -- 10:08, 11. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Die Änderung in Vorlage:Alte Schreibweise-Test würde wohl an für sich funktionieren, wenn... Ja, wenn bei den Einträgen in Kategorie:Alte Schreibweise (Indonesisch) und Kategorie:Alte Schreibweise (Dänisch) der Parameter "spr" korrekt gesetzt wäre (die 2 irischen Einträge habe ich bereits korrigiert). Das muss ich zu gegebener Zeit erst korrigieren, bevor man die eigentlich Vorlage dann anpassen kann. Gruß --Udo T. (Diskussion) 10:58, 11. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Ich habe Deine Änderungen ein bisschen verfolgt und das Problem mit dem Parameter gesehen. Ich verstehe jetzt, wieso es so schwierig ist, und danke vielmals für Deine bisherigen und künftigen Bemühungen. Gruß, Peter -- 11:09, 11. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]

So, sollte nun erledigt sein. Gruß --Udo T. (Diskussion) 16:29, 11. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]

Vielen Dank! Ich hoffe nur, das Tüfteln hat Dir auch Spaß gemacht. Gruß, Peter -- 16:32, 11. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]
Ein kleines Problem gibt es noch beim Thor, wo der Thor auch auf das Tor verlinkt. Aber das kann man wohl nicht ändern. Warum habe ich auch das Thor und nicht die Thür als Testobjekt gewählt? Ich habe das Problem beim Thor jetzt brutal gelöst: Spezial:Diff/6973671/next. Die Thür ist ja auch kein Substantiv, als solches wäre sie ja auch ein Grundformeintrag. Gruß, Peter -- 16:34, 11. Apr. 2019 (MESZ)Antworten[Beantworten]