Vollidiot

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vollidiot (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Vollidiot

die Vollidioten

Genitiv des Vollidioten

der Vollidioten

Dativ dem Vollidioten

den Vollidioten

Akkusativ den Vollidioten

die Vollidioten

Worttrennung:

Voll·idi·ot, Plural: Voll·idio·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfɔlʔiˌdi̯oːt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] beleidigend: sehr dumme Person

Herkunft:

zusammengesetzt aus dem Adjektiv voll und dem Substantiv Idiot

Weibliche Wortformen:

[1] Vollidiotin

Synonyme:

[1] salopp: Volltrottel

Beispiele:

[1] Der Vollidiot hat wieder alles versemmelt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Vollidiot
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vollidiot
[1] canoo.net „Vollidiot
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVollidiot
[1] The Free Dictionary „Vollidiot