beleidigend

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

beleidigend (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
beleidigend beleidigender am beleidigendsten
Alle weiteren Formen: Flexion:beleidigend

Worttrennung:

be·lei·di·gend, Komparativ: be·lei·di·gen·der, Superlativ: am be·lei·di·gends·ten

Aussprache:

IPA: [bəˈlaɪ̯dɪɡn̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild beleidigend (Info)

Bedeutungen:

[1] jemandes Gefühle durch abwertende Worte, Gesten oder Handlungen verletzend

Herkunft:

[1] Derivation des Verbs beleidigen zum Adjektiv

Sinnverwandte Wörter:

[1] abfällig, ausfallend, despektierlich, diffamierend, ehrenrührig, gehässig, geringschätzig, geschmacklos, kränkend, obszön, respektlos, spitzzüngig, spöttisch, unflätig, verleumderisch, verächtlich

Gegenwörter:

[1] achtungsvoll, hochachtungsvoll

Beispiele:

[1] „Wenn Du mich noch einmal solch beleidigende Ausdrücken verwendest gibt's richtig Ärger!“
[1] „Das ist eine meine Intelligenz beleidigende Aussage.“
[1] Monatelang ätzte Donald Trump beleidigend gegen die TV-Moderatorin Megyn Kelly. Nun zelebrierten beide publikumswirksam ihre Versöhnung.[1]
[1] Das Gedicht sei absolut geschmacklos, die Wortwahl beleidigend, der Ton rassistisch, bemängeln Kritiker.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] beleidigende Behauptungen, beleidigender Inhalt, eine beleidigende Karikaturen, eine beleidigende Unterstellungen, eine beleidigende Unverschämtheit, eine beleidigende Äußerung
[1] eine beleidigende Bemerkungen machen, einen beleidigenden Brief schreiben, einen beleidigenden Kommentar posten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beleidigend
[*] canoo.net „beleidigend
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbeleidigend
[1] Duden online „beleidigend
[1] PONS – Deutsche Rechtschreibung „beleidigend

Quellen:

  1. USA - Donald Trump und Megyn Kelly auf Kuschelkurs. In: Deutsche Welle. 18. Mai 2016 ([de/donald-trump-und-megyn-kelly-auf-kuschelkurs/a-19265731 URL], abgerufen am 2. Juni 2016).
  2. Nina Werkhäuser: Medien -Die Grenze der Satire?. Wegen eines Schmähgedichts auf den türkischen Präsidenten Erdogan ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen Jan Böhmermann. Auch ZDF-Verantwortliche wurden angezeigt. In: Deutsche Welle. 7. April 2016 (URL, abgerufen am 2. Juni 2016).
  3. Oxford Advanced Learner's Dictionary „abusive“
  4. Oxford Advanced Learner's Dictionary „offensive“
  5. Oxford Advanced Learner's Dictionary „insulting“


Partizip I[Bearbeiten]

Worttrennung:

be·lei·di·gend

Aussprache:

IPA: [bəˈlaɪ̯dɪɡn̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild beleidigend (Info)

Grammatische Merkmale:

beleidigend ist eine flektierte Form von beleidigen.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:beleidigen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag beleidigen.