Verunreinigung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verunreinigung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Verunreinigung die Verunreinigungen
Genitiv der Verunreinigung der Verunreinigungen
Dativ der Verunreinigung den Verunreinigungen
Akkusativ die Verunreinigung die Verunreinigungen

Worttrennung:

Ver·un·rei·ni·gung, Plural: Ver·un·rei·ni·gun·gen

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈʔʊnˌʀaɪ̯nɪɡʊŋ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Zustand und Vorgang des Kontaminierens/des Verunreinigens
[2] unerwünschter/verunreinigender Stoff

Herkunft:

Ableitung zum Stamm des Verbs verunreinigen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Beschmutzung, Kontamination, Kontaminierung, Verschmutzung

Gegenwörter:

[1] Reinigung

Unterbegriffe:

[1] Luftverunreinigung

Beispiele:

[1] „Bisher sei nicht klar, ob es sich um eine Verunreinigung durch Viren oder Bakterien handelt, sagte der Sprecher des Thüringer Gesundheitsministeriums.“[1]
[2] „Mit allen verfügbaren Mitteln mussten zunächst Verunreinigungen ausgeschlossen werden.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Wikipedia-Artikel „Verunreinigung
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verunreinigung
[*] canoo.net „Verunreinigung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVerunreinigung
[*] The Free Dictionary „Verunreinigung
[*, 2] Duden online „Verunreinigung

Quellen:

  1. Cinthia Briseño: Unbekannte Keime: Hunderte Kinder durch Schulessen erkrankt. In: Spiegel Online. 27. September 2012, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 6. Januar 2013).
  2. Frank Ochmann: Lebensspur aus der Urzeit. In: Stern. Nummer Heft 7, 2017, Seite 102–104, Zitat Seite 104.