Verifikation

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Verifikation (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Verifikation die Verifikationen
Genitiv der Verifikation der Verifikationen
Dativ der Verifikation den Verifikationen
Akkusativ die Verifikation die Verifikationen

Worttrennung:

Ve·ri·fi·ka·ti·on, Plural: Ve·ri·fi·ka·ti·o·nen

Aussprache:

IPA: [veʁifikaˈt͡si̯oːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Verifikation (Info)
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] bildungssprachlich: Nachweis der Richtigkeit einer Vermutung, Behauptung oder eines Umstandes
[2] Informatik: mathematischer Beweis, dass ein Programm (also eine konkrete Implementation) der vorgegebenen Spezifikation entspricht[1]

Herkunft:

Substantivierung des Verbs verifizieren

Synonyme:

[1] Nachweis
[2] Verifizierung

Gegenwörter:

[1] Falsifikation

Oberbegriffe:

[2] Beweis

Beispiele:

[1]
[2] Um die Zuverlässigkeit und Korrektheit von Programmen zu garantieren, wird eine formale Verifikation benötigt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Verifikation
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verifikation
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVerifikation
[1] The Free Dictionary „Verifikation
[1] Duden online „Verifikation

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Verifikation#Informatik