Verifizierung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Verifizierung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Verifizierung

die Verifizierungen

Genitiv der Verifizierung

der Verifizierungen

Dativ der Verifizierung

den Verifizierungen

Akkusativ die Verifizierung

die Verifizierungen

Worttrennung:
Ve·ri·fi·zie·rung, Plural: Ve·ri·fi·zie·run·gen

Aussprache:
IPA: [veʁifiˈt͡siːʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Verifizierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:
[1] bildungssprachlich: Nachweis der Richtigkeit einer Vermutung, Behauptung oder eines Umstandes
[2] Informatik: Bestätigung durch Bereitstellung eines objektiven Nachweises, dass die festgelegten Anforderungen erfüllt worden sind[1]

Herkunft:
vom Verb verifizieren „beweisen, beglaubigen, die Richtigkeit darlegen“, entlehnt im 17. Jahrhundert aus mittellateinisch verificare → laprüfen“, aus lateinisch vērus → lawahr, wirklich“ sowie lateinisch facere → lamachen, tun.“[2]

Synonyme:
[1, 2] Verifikation

Sinnverwandte Wörter:
[1] Bekräftigung, Bestätigung, Nachweis, Validierung

Gegenwörter:
[1] Falsifizierung

Oberbegriffe:
[1, 2] Beweis

Beispiele:
[1] „Bei palpablen oder sichtbar gemachten Rezidiven oder Metastasen sollte unbedingt eine histologische Verifizierung erfolgen.“[3]
[2] Um die Zuverlässigkeit und Korrektheit von Programmen zu garantieren, wird eine formale Verifizierung benötigt.
[2] „Die Sicherheitsstandards bei der Verifizierung von Anmeldedaten liegen bei eBay höher als bei vielen anderen Unternehmen.“[4]
[2] Beim Softwaretesten klärt die Verifizierung die Frage, ob das Produkt richtig entwickelt wurde, während die Validierung klärt, ob man das richtige Produkt entwickelte.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Verifizierung
[1] canoonet „Verifizierung
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Verifizierung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verifizierung
[1] Duden online „Verifizierung
[1] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Verifizierung
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Verifizierung
[1] The Free Dictionary „Verifizierung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVerifizierung
[2] ISO-9001-Glossar

Quellen:

  1. ISO-9001-Glossar
  2. Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verifizierung
  3. Spezielle Gynäkologie und Geburtshilfe: Mit Andrologie und Neonatologie, herausgegeben von Erich Burghardt. Abgerufen am 13. Dezember 2017.
  4. Anton von Rüden: Pressefach: Aktuelle Stellungnahme von eBay Österreich. pressetext Nachrichtenagentur, 22. Juli 2005, abgerufen am 11. Oktober 2016 (HTML, Deutsch).