Tympanon

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tympanon (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Tympanon die Tympana
Genitiv des Tympanons der Tympana
Dativ dem Tympanon den Tympana
Akkusativ das Tympanon die Tympana
[1b] Tympana im Bogenfeld von Kirchenportalen.

Worttrennung:

Tym·pa·non, Plural: Tym·pa·na

Aussprache:

IPA: [ˈtʏmpanɔn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Tympanon (Info)

Bedeutungen:

[1a] Architektur: antikes, häufig geschmücktes, Giebelfeld eines Tempels
[1b] Architektur: häufig geschmücktes Bogenfeld mittelalterlicher Kirchen
[2] Musik: antike Rahmentrommel

Herkunft:

von altgriechisch τύμπανον (tympanon→ grc[1]

Synonyme:

[1b] Bogenfeld

Beispiele:

[1a]
[1b] Das Tympanon der Kirche von Conques stellt das jüngste Gericht dar.
[2] Das Mosaik zeigt Personen mit verschiedenen Tympana.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Duden online „Tympanon
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Tympanon
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Tympanon
[*] The Free Dictionary „Tympanon

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Stichwort: „Tympanon“.