Slapstickkomödie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Slapstickkomödie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Slapstickkomödie

die Slapstickkomödien

Genitiv der Slapstickkomödie

der Slapstickkomödien

Dativ der Slapstickkomödie

den Slapstickkomödien

Akkusativ die Slapstickkomödie

die Slapstickkomödien

Alternative Schreibweisen:

Slapstick-Komödie

Worttrennung:

Slap·stick·ko·mö·die, Plural: Slap·stick·ko·mö·di·en

Aussprache:

IPA: [ˈslɛpstɪkkoˌmøːdi̯ə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Theaterstück oder Film, in denen vor allem durch die Darstellung körperlicher Aktionen, wie absurden Unfällen oder übertriebenem Gebaren zum Lachen angeregt werden soll

Herkunft:

Determinativkompositum der Substantive Slapstick und Komödie

Synonyme:

[1] Farce

Oberbegriffe:

[1] darstellende Kunst

Beispiele:

[1] Charlie Chaplin gilt als Meister der Slapstickkomödie.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Slapstick
[*] canoonet.eu „Slapstickkomödie
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Slapstickkomödie
[1] The Free Dictionary „Slapstickkomödie
[1] Duden online „Slapstickkomödie