Richard

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Richard (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (der) Richard die Richards
Genitiv (des Richard)
(des Richards)

Richards
der Richards
Dativ (dem) Richard den Richards
Akkusativ (den) Richard die Richards
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Ri·chard

Aussprache:

IPA: [ˈʀɪçaʁt]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] männlicher Vorname, in etwa „starker Herrscher“

Herkunft:

althochdeutsch: rihhi = mächtig, reich und harti = hart, stark, entschlossen[Quellen fehlen]

Weibliche Namensvarianten:

[1] Richarda, Richardis

Bekannte Namensträger: (Links führen zur Wikipedia)

[1] Richard Wagner, Richard Löwenherz

Beispiele:

[1] „König Richard III. starb als letzter englischer Monarch auf dem Schlachtfeld – in der Schlacht von Bosworth, in der sein Heer auf das des späteren englischen Herrschers Heinrich VII. traf.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Richard
[1] Walter Burkart: Neues Lexikon der Vornamen. Lübbe, Bergisch Gladbach 1993, ISBN 3-404-60343-5 (Lizenzausgabe), „Richard“, Seite 346f.

Quellen:

  1. spektrum.de News:+Schlacht von Bosworth - Zwei Schädelverletzungen wurden König Richard III. zum Verhängnis. 18. September 2014, abgerufen am 15. Februar 2016.