Polle

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Polle (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Polle die Pollen
Genitiv der Polle der Pollen
Dativ der Polle den Pollen
Akkusativ die Polle die Pollen

Worttrennung:

Pol·le, Plural: Pol·len

Aussprache:

IPA: [ˈpɔlə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Polle (Info)
Reime: -ɔlə

Bedeutungen:

[1] regional: Korn des Pollens[1]

Herkunft:

Ableitung von Pollen durch Uminterpretation des Wortes als Plural und Neubildung eines Singulars Polle.

Synonyme:

[1] Blütenstaubkorn, Blütenstaubkörnchen, Pollen[2], Pollenkorn

Oberbegriffe:

[1] Korn, Körnchen

Beispiele:

[1] Bisher galt die Polle als klassischer Allergieauslöser im Sommer. (Internetbeleg)
[1] „Eine Polle, dachte sie automatisch. Eine Polle des Ätzzitronenbaumes. Die Polle ähnelte einem Papierdrachen, war fast quadratisch, und der frische Morgenwind pfiff unter die Tragfläche aus dünn gewebten Pflanzenfasern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalPolle

Quellen:

  1. Robert Quint: Die Psi-Sucher. BookRix, 2019 (Zitiert nach Google Books).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Pole, Poller