Nuklearwaffe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuklearwaffe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Nuklearwaffe

die Nuklearwaffen

Genitiv der Nuklearwaffe

der Nuklearwaffen

Dativ der Nuklearwaffe

den Nuklearwaffen

Akkusativ die Nuklearwaffe

die Nuklearwaffen

[1] Explosion einer Nuklearwaffe

Worttrennung:

Nu·k·le·ar·waf·fe, Plural: Nu·k·le·ar·waf·fen

Aussprache:

IPA: [nukleˈaːɐ̯ˌvafə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nuklearwaffe (Info)

Bedeutungen:

[1] Militär: Waffe, die ihre Explosionsenergie aus kernphysikalischen Prozessen (Kernfusion oder -spaltung) gewinnt

Herkunft:

Determinativkompositum aus dem Adjektiv nuklear und dem Substantiv Waffe

Synonyme:

[1] Kernwaffe, Atomwaffe

Oberbegriffe:

[1] Massenvernichtungswaffe, Waffe

Unterbegriffe:

[1] Atombombe, Atomrakete

Beispiele:

[1] "«Wir werden Iran daran hindern, eine Nuklearwaffe zu bekommen», sagte Biden der «Süddeutschen Zeitung» vom Freitag."[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Nuklearwaffe
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nuklearwaffe
[*] canoonet „Nuklearwaffe
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNuklearwaffe
[*] The Free Dictionary „Nuklearwaffe
[*] Duden online „Nuklearwaffe
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Nuklearwaffe“ auf wissen.de
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Nuklearwaffe
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Nuklearwaffe

Quellen: