Nordatlantik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nordatlantik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nordatlantik

Genitiv des Nordatlantiks

Dativ dem Nordatlantik

Akkusativ den Nordatlantik

Worttrennung:

Nord·at·lan·tik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [nɔʁtʔatˈlantɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nordatlantik (Info)

Bedeutungen:

[1] nördlich des Äquators liegender Teil des Atlantiks

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Nord und Atlantik

Oberbegriffe:

[1] Meeresteil

Beispiele:

[1] Durch den Nordatlantik läuft der Golfstrom.
[1] „Das Wasser des Nordatlantiks wird auf sensationelle sechzehn Grad erhitzt, mediterran ist es hier trotzdem nicht.“[1]

Wortbildungen:

Nordatlantikpakt, nordatlantisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Nordatlantik
[*] canoonet.eu „Nordatlantik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNordatlantik
[1] The Free Dictionary „Nordatlantik

Quellen:

  1. Thilo Mischke: Húh! Die Isländer, die Elfen und ich. Unterwegs in einem sagenhaften Land. Ullstein, Berlin 2017, ISBN 978-3-86493-052-2, Seite 162.