Nervenarzt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nervenarzt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Nervenarzt

die Nervenärzte

Genitiv des Nervenarztes

der Nervenärzte

Dativ dem Nervenarzt

den Nervenärzten

Akkusativ den Nervenarzt

die Nervenärzte

Worttrennung:

Ner·ven·arzt, Plural: Ner·ven·ärz·te

Aussprache:

IPA: [ˈnɛʁfn̩ˌʔaːɐ̯t͡st]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Nervenarzt (Info)

Bedeutungen:

[1] Facharzt für die Neurologie
[2] umgangssprachlich: Arzt für psychische Probleme

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Nerv und Arzt mit dem Fugenelement -en

Synonyme:

[1] Neurologe
[2] Psychiater

Weibliche Wortformen:

[1, 2] Nervenärztin

Oberbegriffe:

[1, 2] Arzt

Beispiele:

[1]
[2] Der Nervenarzt verschrieb ihm nach langen Gesprächen ein Medikament gegen Depression.
[2] „In der Berggasse ordiniere ein Nervenarzt, von dem er einiges halte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Nervenarzt
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Nervenarzt
[*] canoonet „Nervenarzt
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNervenarzt
[1, 2] The Free Dictionary „Nervenarzt

Quellen:

  1. Katharina Adler: Ida. Roman. 1. Auflage. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018, ISBN 978-3-498-00093-6, Seite 112.