Marginalisierung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Marginalisierung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Marginalisierung

die Marginalisierungen

Genitiv der Marginalisierung

der Marginalisierungen

Dativ der Marginalisierung

den Marginalisierungen

Akkusativ die Marginalisierung

die Marginalisierungen

Worttrennung:

Mar·gi·na·li·sie·rung, Plural: Mar·gi·na·li·sie·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˌmaʁɡinaliˈziːʁʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Marginalisierung (Info)
Reime: -iːʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] die Abdrängung von Minderheiten an den Rand der Gesellschaft, Exklusion

Herkunft:

Ableitung vom Stamm des Verbs marginalisieren mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Beispiele:

[1] Besonders in Metropolen der 3. Welt ist die Marginalisierung bestimmter Teile der Bevölkerung äußerst verheerend.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Marginalisierung
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Marginalisierung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMarginalisierung