Leistungssportler

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Leistungssportler (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Leistungssportler

die Leistungssportler

Genitiv des Leistungssportlers

der Leistungssportler

Dativ dem Leistungssportler

den Leistungssportlern

Akkusativ den Leistungssportler

die Leistungssportler

Worttrennung:

Leis·tungs·sport·ler, Plural: Leis·tungs·sport·ler

Aussprache:

IPA: [ˈlaɪ̯stʊŋsˌʃpɔʁtlɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sportler, der mit zeitintensivem Training gezielt auf sportlichen Erfolg in Wettkämpfen hinarbeitet

Herkunft:

Determinativkompositum aus Leistung und Sportler mit dem Fugenelement -s oder Derivation (Ableitung) zum Substantiv Leistungssport mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ler

Sinnverwandte Wörter:

[1] Berufssportler, Profisportler, Spitzensportler

Gegenwörter:

[1] Breitensportler, Hobbysportler

Weibliche Wortformen:

[1] Leistungssportlerin

Oberbegriffe:

[1] Sportler

Beispiele:

[1] „So manch ein Leistungssportler setzt auf vegane Ernährung – nicht nur wegen der Tiere, sondern vor allem der Gesundheit zuliebe.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Leistungssportler
[*] canoonet „Leistungssportler
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Leistungssportler
[1] The Free Dictionary „Leistungssportler
[1] Duden online „Leistungssportler

Quellen:

  1. Laura Lewandowski: Manche Leistungssportler mögen's vegan. In: Spiegel Online. 25. März 2015, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 2. November 2018).