Löwin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Löwin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Löwin

die Löwinnen

Genitiv der Löwin

der Löwinnen

Dativ der Löwin

den Löwinnen

Akkusativ die Löwin

die Löwinnen

[1] Eine Löwin mit ihren Jungen

Worttrennung:

Lö·win, Plural: Lö·win·nen

Aussprache:

IPA: [ˈløːvɪn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Löwin (Info)

Bedeutungen:

[1] Zoologie: weiblicher Löwe

Oberbegriffe:

[1] Katze, Weibchen

Beispiele:

[1] Die Beute wird meistens von den Löwinnen erlegt.
[1] „Im Wiener Tiergarten Schönbrunn setzt man bei den Löwen auf dauerhafte Geburtenkontrolle. Dies teilte Zoodirektorin Dagmar Schratter am Montag auf APA-Nachfrage mit: Die drei Löwinnen seien kastriert, den letzten Nachwuchs habe es 2008 gegeben.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „löwin
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Löwin
[1] canoonet „Löwin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalLöwin
[1] The Free Dictionary „Löwin
[1] Duden online „Löwin
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Löwin

Quellen:

  1. Schönbrunn setzt auf Verhütung bei Löwen. Abgerufen am 14. September 2018.