Krishna

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Krishna (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Eigenname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (der) Krishna
Genitiv des Krishna
(des) Krishnas
Dativ (dem) Krishna
Akkusativ (den) Krishna
vergleiche Grammatik der deutschen Namen

Alternative Schreibweisen:

Krischna, Krsna

Worttrennung:

Krish·na

Aussprache:

IPA: [ˈkʀɪʃna]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Inkarnation (Avatar) des hinduistischen Gottes Vishnu

Herkunft:

Sanskrit: कृष्ण (kr̥ṣṇa) = gemäß der religiösen Literatur wird Krishna im Deutschen mit „der Allanziehende“ übersetzt (im täglichen Leben kann कृष्ण auch schwarz bedeuten)[Quellen fehlen]

Oberbegriffe:

[1] Avatar, Gottheit, Gott

Beispiele:

[1] Für seine Anhänger ist Krishna die Manifestation des Höchsten.
[1] „Hier wurde ein Verwandter Krishnas geboren.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Krishna
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Krishna
[1] canoo.net „Krishna
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKrishna

Quellen:

  1. Andreas Altmann: Gebrauchsanweisung für die Welt. 8. Auflage. Piper, München/Berlin/Zürich 2016, ISBN 978-3-492-27608-5, Seite 166. Erstauflage 2012.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Christian