Kornweihe

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kornweihe (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kornweihe

die Kornweihen

Genitiv der Kornweihe

der Kornweihen

Dativ der Kornweihe

den Kornweihen

Akkusativ die Kornweihe

die Kornweihen

[1] Kornweihe (Circus cyaneus), Weibchen

Worttrennung:

Korn·wei·he, Plural: Korn·wei·hen

Aussprache:

IPA: [ˈkɔʁnˌvaɪ̯ə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kornweihe (Info)

Bedeutungen:

[1] Ornithologie: Greifvogel der Gattung der Weihen (Circus)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Korn und Weihe

Synonyme:

[1] veraltet: Aarweihe, Blauweihe

Oberbegriffe:

[1] Weihe, Greifvogel, Vogel, Tier, Lebewesen

Beispiele:

[1] Kornweihen halten wie alle Weihen im gleitenden Segelflug ihre Flügel V-förmig.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kornweihe
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalWeihe