Klescher

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Klescher (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Klescher

die Klescher

Genitiv des Kleschers

der Klescher

Dativ dem Klescher

den Kleschern

Akkusativ den Klescher

die Klescher

Worttrennung:

Kle·scher, Plural: Kle·scher

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -ɛʃɐ

Bedeutungen:

[1] österreichisch, umgangssprachlich: Knall im Sinne von „verrückt sein“
[2] österreichisch, umgangssprachlich: Knall durch einen Zusammenstoß, Zusammenprall

Synonyme:

[1] Depscher (Tepscher), Huscher, Pecker, Schuss

Beispiele:

[1] Er hat seit jeher einen mächtigen Klescher.
[2] Heute gab es wieder einmal einen Klescher auf der A1.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] einen Klescher haben (nicht ganz richtig im Kopf sein)

Wortbildungen:

kleschen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Österreichisches Wörterbuch
[1, 2] ostarrichi.org
[1, 2] Knall-Klescher, ostarrichi.org