Kernschatten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kernschatten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Kernschatten

die Kernschatten

Genitiv des Kernschattens

der Kernschatten

Dativ dem Kernschatten

den Kernschatten

Akkusativ den Kernschatten

die Kernschatten

[1] A: Bereich des Kernschattens; B: Bereich des Halbschattens; L: Lichtquelle

Worttrennung:

Kern·schat·ten, Plural: Kern·schat·ten

Aussprache:

IPA: [ˈkɛʁnˌʃatn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kernschatten (Info)

Bedeutungen:

[1] Astronomie, Physik: Bereich hinter einem beleuchteten undurchsichtigen Objekt, den kein Teil der Lichtquelle erreicht

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kern und Schatten

Oberbegriffe:

[1] Schatten

Beispiele:

[1] „Der Mond tritt in den Kernschatten der Erde ein. Man sieht, wie immer mehr vom Rand des Mondes verschwindet.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Schatten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kernschatten
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Kernschatten
[1] The Free Dictionary „Kernschatten
[1] Duden online „Kernschatten

Quellen:

  1. Elisa Harlan: Um zehn nach drei geht es los. In: sueddeutsche.de. 28. September 2015, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 23. Juli 2018).