Kardiologie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kardiologie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kardiologie

Genitiv der Kardiologie

Dativ der Kardiologie

Akkusativ die Kardiologie

Worttrennung:

Kar·di·o·lo·gie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kaʁdi̯oloˈɡiː]
Hörbeispiele:
Reime: -iː

Bedeutungen:

[1] Medizin: Gebiet, das sich mit dem Bau und der Funktion des Herzens beschäftigt

Beispiele:

[1] „Der Beginn der modernen Kardiologie kann am ehesten auf das Jahr 1628 datiert werden, als der englische Arzt William Harvey seine Entdeckung des Blutkreislaufes veröffentlichte.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Kardiologie
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kardiologie
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKardiologie
[1] The Free Dictionary „Kardiologie
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Kardiologie
[*] canoo.net „Kardiologie
[1] Duden online „Kardiologie

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Kardiologie“ (Stabilversion)