Instandhaltung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Instandhaltung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Instandhaltung

die Instandhaltungen

Genitiv der Instandhaltung

der Instandhaltungen

Dativ der Instandhaltung

den Instandhaltungen

Akkusativ die Instandhaltung

die Instandhaltungen

Worttrennung:

In·stand·hal·tung, Plural: In·stand·hal·tun·gen

Aussprache:

IPA: [ɪnˈʃtantˌhaltʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Instandhaltung (Info)

Bedeutungen:

[1] vorbeugende Wartung, Erhaltung eines guten Zustands (von Geräten, Gebäuden); das Instandhalten oder auch In-Ordnung-Halten

Synonyme:

[1] Pflege, Überholung, Unterhaltung, Wartungsarbeit

Oberbegriffe:

[1] Prüfung, Erhalt

Unterbegriffe:

[1] Eigeninstandhaltung, Fremdinstandhaltung, Routineinstandhaltung

Beispiele:

[1] Die planmäßige Instandhaltung von Maschinen und Anlagen sichert die Funktion derer.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die aufgeschobene, ferngesteuerte, geplante, korrektive, präventive, sofortige, vorausbestimmte, vorausagende, vorbeugende, zustandsorientiete Instandhaltung
[1] Instandhaltung während des Betriebs; Instandhaltung vor Ort

Wortbildungen:

[1] instandhaltungswürdig
[1] Substantive: Instandhaltungsabteilung, Instandhaltungsart, Instandhaltungsaufgabe, Instandhaltungsaufzeichnung, Instandhaltungsbedingungen, Instandhaltungsbereich, Instandhaltungsbericht, Instandhaltungsfehler, Instandhaltungshilfsmittel, Instandhaltungsinformation, Instandhaltungskonzept, Instandhaltungskosten, Instandhaltungsleistung, Instandhaltungsmanagement, Instandhaltungsmaßnahme, Instandhaltungsmechaniker, Instandhaltungsmitarbeiter, Instandhaltungsnetzwerk, Instandhaltungsnorm, Instandhaltungsobjekt, Instandhaltungsorganisation, Instandhaltungsplan, Instanhaltungsplanung, Instandhaltungsstrategie, Instandhaltungsstufe,Instandhaltungssystem, Instandhaltungstätigkeit, Instandhaltungsunternehmen, Instandhaltungsunterstützung, Instandhaltungsvermögen, Instandhaltungsvertrag, Instandhaltungswerkstatt, Instandhaltungszeit, Instandhaltungsziel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Instandhaltung
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Instandhaltung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Instandhaltung
[1] canoonet „Instandhaltung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalInstandhaltung
[1] The Free Dictionary „Instandhaltung
[1] Duden online „Instandhaltung
[1] wissen.de – Wörterbuch „Instandhaltung

Quellen: