Hunderasse

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hunderasse (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Hunderasse

die Hunderassen

Genitiv der Hunderasse

der Hunderassen

Dativ der Hunderasse

den Hunderassen

Akkusativ die Hunderasse

die Hunderassen

Worttrennung:
Hun·de·ras·se, Plural: Hun·de·ras·sen

Aussprache:
IPA: [ˈhʊndəˌʁasə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hunderasse (Österreich) (Info)

Bedeutungen:
[1] Rasse der Haushunde

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Hund und Rasse sowie dem Fugenelement -e

Oberbegriffe:
[1] Rasse

Unterbegriffe:
[1] Boxer, Chihuahua, Dackel, Pudel, Schäferhund, Schnauzer

Beispiele:
[1] „Der Chihuahua gilt seit seiner Entdeckung durch die westliche Kultur um das Jahr 1850 als die kleinste Hunderasse der Welt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hunderasse
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Hunderasse
[1] canoonet „Hunderasse
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHunderasse
[1] The Free Dictionary „Hunderasse

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Chihuahua (Hunderasse)