Hannah

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hannah (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Vorname[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (die) Hannah die Hannahs
Genitiv (der Hannah)
Hannahs
der Hannahs
Dativ (der) Hannah den Hannahs
Akkusativ (die) Hannah die Hannahs
siehe auch: Grammatik der deutschen Namen

Worttrennung:

Han·nah, Plural: Han·nahs

Aussprache:

IPA: [ˈhana]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hannah (Info), Lautsprecherbild Hannah (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] weiblicher Vorname

Abkürzungen:

[1] H.

Herkunft:

Hannah ist vom hebräischen חַנָּה‎ (CHA: Ḥannāh) → he[1]Huld, Anmut, Gunst, die Begnadigte, die Holdselige, die Anmutige‘ abgeleitet.[2][3][4]

Weibliche Namensvarianten:

[1] Anna, Hanja, Hanna

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Hannah Arendt, Hannah Pick-Goslar

Beispiele:

[1] Hannah fährt mit dem Zug nach Berlin.
[1] Hannahs Schuhe sind mir einfach viel zu klein.
[1] Hannah ist ein Palindrom.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Hannah
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHannah
[1] Walter Burkart: Neues Lexikon der Vornamen. Lübbe, Bergisch Gladbach 1993, ISBN 3-404-60343-5 (Lizenzausgabe), „Hannah“, Seite 176
[1] Günther Drosdowski: Duden, Lexikon der Vornamen. In: Duden-Taschenbücher. 2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Band 4, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1974, ISBN 3-411-01333-8, DNB 770504329, „Hannah“, Seite 101

Quellen:

  1. William Lee Holladay (Herausgeber): A Concise Hebrew and Aramaic Lexicon of the Old Testament. Based on the Second, and Third Editions of the Koehler-Baumgartner Lexicon in Veteris Testamenti Libros. E. J. Brill, Leiden 1989, ISBN 90-04-02613-4, Stichwort »חַנָּה‎«, Seite 110.
  2. Rosa Kohlheim, Volker Kohlheim: Duden, Das große Vornamenlexikon. 3. Auflage. Dudenverlag, Mannheim u.a. 2007, ISBN 978-3-411-06083-2, unter „1Hanna“, Seite 190.
  3. Heinz Schumacher (Herausgeber): Die Namen der Bibel und ihre Bedeutung im Deutschen. 11. Auflage. Paulus-Buchhandlung KG, Heilbronn 2005, ISBN 3-87618-027-9, unter „Hanna“, Seite 85.
  4. Englischer Wikipedia-Artikel „Hannah (given name)


Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Anna