Hangeul

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hangeul (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Hangeul

Genitiv des Hangeuls

Dativ dem Hangeul

Akkusativ das Hangeul

[1] die Hangeul-Silben h·a·n und g·eu·l

Nebenformen:
Hangul

Worttrennung:
Han·geul, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈhanɡʏl][1]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Hangeul (Info)

Bedeutungen:
[1] im Koreanischen verwendete, sowohl phonografisch als auch syllabografisch strukturierte Schrift

Herkunft:
Revidierte Romanisierung (amtliche Umschrift in Südkorea) des koreanischen Wortes 한글.[Quellen fehlen]

Oberbegriffe:
[1] Schrift, Schriftsystem

Beispiele:
[1] Der Text ist in Hangeul geschrieben.
[1] „Hangeul ist so aufgebaut, dass man damit alle möglichen Lautmalereien und Klänge wiedergeben und aufzeichnen kann.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Koreanisches Alphabet
[1] Hadumod Bußmann (Hrsg.), unter Mitarbeit von Hartmut Lauffer: Lexikon der Sprachwissenschaft. 4., durchgesehene und bibliografisch ergänzte Auflage. Alfred Kröner Verlag, Stuttgart 2008, ISBN 978-3-520-45204-7, DNB 990483797, Stichwort »Koreanisch«, Seite 377.
[1] Florian Coulmas: Koreanisch. In: Helmut Glück, Michael Rödel (Herausgeber): Metzler-Lexikon Sprache. 5., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart/Weimar 2016, ISBN 978-3-476-02641-5, Seite 374.
[1] Helmut Glück: Schrifttyp. In: Helmut Glück, Michael Rödel (Herausgeber): Metzler-Lexikon Sprache. 5., aktualisierte und überarbeitete Auflage. Metzler, Stuttgart/Weimar 2016, ISBN 978-3-476-02641-5, Seite 598–599.

Quellen:

  1. Nach Eva-Maria Krech, Eberhard Stock, Ursula Hirschfeld, Lutz Christian Anders et al.: Deutsches Aussprachewörterbuch. Mit Beiträgen von Walter Haas, Ingrid Hove, Peter Wiesinger. 1. Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2009, ISBN 978-3-11-018202-6, DNB 999593021, Stichwort »Hangeul«, Seite 567.
  2. Hye-Sook Park: PONS lernen & üben Koreanisch. Der direkte Weg zur Sprache. Mit Audio-CD. 1. Auflage. PONS, Stuttgart 2006, ISBN 978-3-12-560743-9, Seite 6 (Zitiert nach Google Books).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: hangeln