Habsburger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Habsburger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Habsburger

die Habsburger

Genitiv des Habsburgers

der Habsburger

Dativ dem Habsburger

den Habsburgern

Akkusativ den Habsburger

die Habsburger

Alternative Schreibweisen:

seltener: Hapsburger

Worttrennung:

Habs·bur·ger, Plural: Habs·bur·ger

Aussprache:

IPA: [ˈhaːpsˌbʊʁɡɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Habsburger (Info)

Bedeutungen:

[1] nur Plural: europäische Dynastie, die die Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, die Kaiser von Österreich und die Kaiser von Österreich-Ungarn hervorbrachte
[2] Angehöriger der Dynastie [1]

Herkunft:

Die Dynastie ist nach ihrer Stammburg Habsburg im schweizerischen Aargau benannt.

Weibliche Wortformen:

[2] Habsburgerin

Oberbegriffe:

[1] Dynastie, Adelsgeschlecht

Beispiele:

[1] Die Dynastie der Habsburger ist nun fast 750 Jahre alt.
[2] „Der Werfer Friedensvergleich vom März 1293 zwischen dem Erzbischof Konrad und den genannten Herzögen war ebenso wie die Linzer Taidung vom 24. Mai nur eine kurze Unterbrechung der Feindseligkeiten mit dem Habsburger.[1]

Wortbildungen:

[1] Habsburgerreich, Habsburgermonarchie; Habsburger Unterlippe, Habsburger Lippe

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Habsburger
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Habsburger
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHabsburger
[2] Duden online „Habsburger

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Konrad IV. von Fohnsdorf

Adjektiv, indeklinabel[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
Habsburger

Worttrennung:

Habs·bur·ger, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhamˌbʊʁɡɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Habsburger (Info)

Bedeutungen:

[1] die Habsburger betreffend, zu ihnen gehörend, von ihnen stammend

Synonyme:

[1] habsburgisch

Beispiele:

[1] „Ebenso hatte sich die Beziehung zwischen den Reichsständen und der Habsburger Monarchie dramatisch verschlechtert.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Habsburger Monarchie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Habsburger
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Habsburger
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Habsburger
[*] Duden online „Habsburger
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalHabsburger

Quellen:

  1. Christiane Rosser: Auf der Suche nach Identität. Baukultur nach dem Dreißigjährigen krieg. Eine Skizze Jahrgang=28.. In: Monumente. Magazin für Denkmalkultur in Deutschland. Nummer 2, April 2018, ISSN 0941-7125, Seite 67.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Hamburger, Habsburg