Giftschlange

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Giftschlange (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Giftschlange

die Giftschlangen

Genitiv der Giftschlange

der Giftschlangen

Dativ der Giftschlange

den Giftschlangen

Akkusativ die Giftschlange

die Giftschlangen

[1] Ein Giftschlange (Inlandtaipan)

Worttrennung:

Gift·schlan·ge, Plural: Gift·schlan·gen

Aussprache:

IPA: [ˈɡɪftˌʃlaŋə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Giftschlange (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Schlange, die in der Lage ist ein Nervengift zu produzieren

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Gift und Schlange

Oberbegriffe:

[1] Schlange

Unterbegriffe:

[1] Giftnatter, Grubenotter, Kobra, Kreuzotter, Mamba, Otter, Plattschwanz, Puffotter, Seeschlange, Taipan, Viper

Beispiele:

[1] Die Giftschlange spritzt ihr Gift in das Beutetier.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Giftschlange
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Giftschlange
[1] canoonet „Giftschlange
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalGiftschlange
[1] The Free Dictionary „Giftschlange
[1] Duden online „Giftschlange