Freie

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Freie (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Freie

Genitiv des Freien

Dativ dem Freien

Akkusativ das Freie

Worttrennung:

Freie, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈfʁaɪ̯ə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Freie (Info)
Reime: -aɪ̯ə

Bedeutungen:

[1] der Raum außerhalb geschlossener Gebäude

Beispiele:

[1] „Um die Infektionsketten zu unterbrechen wird auch für den Aufenthalt im Freien ein Mindestabstand von 1,5 Meter dringend empfohlen.“[1]
[1] „Vormittags ist eine Stunde im Freien vorgesehen, das Freie ist ein eingezäuntes Stück Innenhof.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] im Freien, ins Freie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „"im Freien"
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Freie
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Freie
[1] The Free Dictionary „Freie

Quellen:

  1. Katastrophenstimmung: Bayern verschärft Corona-Kampf. In: sueddeutsche.de. 17. März 2020, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 19. März 2020).
  2. Nicol Ljubic: Menschliche Überreste, 110 Kilogramm. In: Spiegel Online. 1. April 1999, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 19. März 2020).

Substantiv, f[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Freie Freie
Genitiv Freier Freier
Dativ Freier Freien
Akkusativ Freie Freie
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ die Freie die Freien
Genitiv der Freien der Freien
Dativ der Freien den Freien
Akkusativ die Freie die Freien
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ eine Freie keine Freien
Genitiv einer Freien keiner Freien
Dativ einer Freien keinen Freien
Akkusativ eine Freie keine Freien

Worttrennung:

Freie, Plural: Frei·en

Aussprache:

IPA: [ˈfʁaɪ̯ə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Freie (Info)

Bedeutungen:

[1] historisch, besonders in der Antike und im Mittelalter: Angehörige eines gesellschaftlichen Standes, die rechtsfähig war, von Freizügigkeit und dem Recht auf politische Teilhabe Gebrauch machen konnte

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Duden online „Freie

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Freie

Aussprache:

IPA: [ˈfʁaɪ̯ə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Freie (Info)
Reime: -aɪ̯ə

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular der schwachen Deklination des Substantivs Freier
  • Nominativ Plural der starken Deklination des Substantivs Freier
  • Akkusativ Plural der starken Deklination des Substantivs Freier
Freie ist eine flektierte Form von Freier.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Freier.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: eifer, Eifer, eifre, feier, Feier, feire, fiere, reife, Reife, riefe, Riefe