Flugabwehrrakete

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flugabwehrrakete (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Flugabwehrrakete

die Flugabwehrraketen

Genitiv der Flugabwehrrakete

der Flugabwehrraketen

Dativ der Flugabwehrrakete

den Flugabwehrraketen

Akkusativ die Flugabwehrrakete

die Flugabwehrraketen

[1] eine MIM-104 Patriot Flugabwehrrakete beim Start

Worttrennung:

Flug·ab·wehr·ra·ke·te, Plural: Flug·ab·wehr·ra·ke·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfluːkʔapveːɐ̯ʁaˌkeːtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Flugabwehrrakete (Info) Lautsprecherbild Flugabwehrrakete (Österreich) (Info)

Bedeutungen:

[1] Militär: Rakete zur Bekämpfung von Luftzielen von der Erdoberfläche (der Wasseroberfläche) aus

Abkürzungen:

[1] FlaRak

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Flug und Abwehrrakete

Synonyme:

[1] Luftabwehrrakete

Oberbegriffe:

[1] Abwehrrakete, Rakete

Beispiele:

[1] Das in den Luftraum eingedrungene feindliche Flugzeug wurde von einer Flugabwehrrakete zerstört.
[1] „Oder hat sich der Kampfjet hinter dem Zivilflugzeug versteckt und damit die Flugabwehrrakete zum falschen Ziel geleitet?“[1]
[1] „Dies war das erste Mal in der Geschichte, dass eine Flugabwehrrakete von einem Raketenabwehrsystem aus dem Himmel geschossen wurde – das war der Knall in der Nacht zum Freitag.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Flugabwehrrakete
[1] Duden online „Flugabwehrrakete
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flugabwehrrakete
[1] canoonet „Flugabwehrrakete
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFlugabwehrrakete

Quellen:

  1. Im Zweifel Zweifel säen. Abgerufen am 10. Juli 2017.
  2. Israels Furcht vor dem Ende des Pakts mit Putin. Abgerufen am 10. Juli 2017.