Boden-Luft-Rakete

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Boden-Luft-Rakete (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Boden-Luft-Rakete

die Boden-Luft-Raketen

Genitiv der Boden-Luft-Rakete

der Boden-Luft-Raketen

Dativ der Boden-Luft-Rakete

den Boden-Luft-Raketen

Akkusativ die Boden-Luft-Rakete

die Boden-Luft-Raketen

[1] Die Boden-Luft-Rakete „Feuerlilie“

Worttrennung:

Bo·den-Luft-Ra·ke·te, Plural: Bo·den-Luft-Ra·ke·ten

Aussprache:

IPA: [ˈboːdn̩ˈlʊftʁaˌkeːtə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Flugabwehr: vom Boden aus gefeuerte Rakete gegen feindliche Flugobjekte

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Boden, Luft und Rakete

Synonyme:

[1] Fliegerabwehrrakete, Flugabwehrrakete, Luftabwehrrakete

Oberbegriffe:

[1] Rakete

Beispiele:

[1] Wir setzen Boden-Luft-Raketen an der Front ein.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Boden-Luft-Rakete
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Boden-Luft-Rakete
[*] canoonet „Boden-Luft-Rakete
[1] Duden online „Boden-Luft-Rakete

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Luft-Boden-Rakete