Flädle

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Flädle (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Flädle

die Flädle

Genitiv des Flädles

der Flädle

Dativ dem Flädle

den Flädle

Akkusativ das Flädle

die Flädle

Worttrennung:

Fläd·le, Plural: Fläd·le

Aussprache:

IPA: [ˈflɛːtlə]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] alemannisch: dünner Pfannkuchen

Herkunft:

Diminutiv zu Fladen

Synonyme:

[1] Pfannkuchen, Eierkuchen, Crepe, Palatschinke

Oberbegriffe:

[1] Speise

Beispiele:

[1] Flädle können süß mit Kompott oder Marmelade, aber auch herzhaft serviert werden.

Wortbildungen:

[1] Flädlesuppe

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Flädle
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Flädle
[1] canoonet.eu „Flaedle
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFlädle