Fahrradweg

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fahrradweg (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Fahrradweg

die Fahrradwege

Genitiv des Fahrradweges
des Fahrradwegs

der Fahrradwege

Dativ dem Fahrradweg
dem Fahrradwege

den Fahrradwegen

Akkusativ den Fahrradweg

die Fahrradwege

[1] Schild, das einen benutzungspflichtigen Fahrradweg ausweist

Worttrennung:
Fahr·rad·weg, Plural: Fahr·rad·we·ge

Aussprache:
IPA: [ˈfaːɐ̯ʁaːtˌveːk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fahrradweg (Info)

Bedeutungen:
[1] ein speziell für Fahrradfahrer ausgebauter und reservierter Weg

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Fahrrad und Weg

Synonyme:
[1] Radfahrweg, Radweg

Sinnverwandte Wörter:
[1] Fahrradstraße

Oberbegriffe:
[1] Weg

Beispiele:
[1] Jeder Fahrradfahrer und jede Fahrradfahrerin muss den Fahrradweg benutzen, wenn dieser auf der Fahrbahn extra eingezeichnet ist.
[1] „Berlin, Berlin – auf dem Fahrradweg nach Hause sprach sie sich dieses Wort an jeder Kreuzung vor und begann sich unbändig zu freuen, wie immer, wenn ein schneller Aufbruch bevorstand.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fahrradweg
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fahrradweg
[1] canoonet „Fahrradweg
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFahrradweg
[1] Duden online „Fahrradweg

Quellen:

  1. Karin Kalisa: Sungs Laden. Roman. Droemer, München 2017, ISBN 978-3-426-30566-9, Seite 202.