Fälligkeit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fälligkeit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fälligkeit

die Fälligkeiten

Genitiv der Fälligkeit

der Fälligkeiten

Dativ der Fälligkeit

den Fälligkeiten

Akkusativ die Fälligkeit

die Fälligkeiten

Worttrennung:

Fäl·lig·keit, Plural: Fäl·lig·kei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈfɛlɪçkaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fälligkeit (Info)

Bedeutungen:

[1] das Fälligsein
[2] juristisch: Zeitpunkt, von dem ab ein Gläubiger einen Anspruch geltend machen kann und der Schuldner ihn erfüllen muss

Herkunft:

zusammengesetzt aus fällig und dem Suffix -keit

Oberbegriffe:

[2] Vertrag

Beispiele:

[1] Leistet der Schuldner bei Fälligkeit einer Leistung nicht auf diese, kann er in Verzug geraten.
[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fälligkeit