Erdball

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Erdball (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Erdball
Genitiv des Erdballs
des Erdballes
Dativ dem Erdball
dem Erdballe
Akkusativ den Erdball

Worttrennung:

Erd·ball, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈeːɐ̯tbal]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Erdball (Info)

Bedeutungen:

[1] poetisch für die Erdkugel

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Wortes Erde und Ball

Synonyme:

[1] Erdenrund, Erdkugel, Weltkugel, Globus, Erde

Gegenwörter:

[1] Scheibenwelt

Beispiele:

[1] Tragt über den Erdball, tragt über die Meere / Die Fahne der Arbeitermacht! - (Roter Flottenmarsch)
[1] „Auf dem ganzen Erdball gab es keine abgelegenere europäische Siedlung.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Erde
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Erdball
[1] canoo.net „Erdball
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonErdball

Quellen:

  1. Siân Rees: Das Freudenschiff. Die wahre Geschichte von einem Schiff und seiner weiblichen Fracht im 18. Jahrhundert. Piper, München/Zürich 2003, ISBN 3-492-23999-4, Seite 53.