Elan

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Elan (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Elan

Genitiv des Elans

Dativ dem Elan

Akkusativ den Elan

Worttrennung:

Elan, kein Plural

Aussprache:

IPA: [eˈlaːn], auch: [eˈlɑ̃ː]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Elan (Info)
Reime: -aːn

Bedeutungen:

[1] die Begeisterung oder der Schwung, womit man etwas macht

Herkunft:

zu gleichbedeutend französisch élan → fr [Quellen fehlen]

Unterbegriffe:

[1] Arbeitselan

Beispiele:

[1] Er ist neu und steckt voller Elan.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] voller Elan stecken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Elan
[1] canoonet „Elan
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalElan
[1] The Free Dictionary „Elan

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: WLAN