Ecclesiastes

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ecclesiastes (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the Ecclesiastes

Worttrennung:

Ec·cle·si·as·tes, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɪˌkliːzɪˈastiːz]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Bibel: das alttestamentliche Buch Kohelet, Prediger (Salomo) beziehungsweise Ekklesiastes

Abkürzungen:

Eccl., Eccles.

Herkunft:

kurz für Book of Ecclesiastes → en
entlehnt von dem gleichbedeutenden lateinischen Ecclesiastes → la

Synonyme:

[1] Preacher

Oberbegriffe:

[1] book of the bible

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Ecclesiastes
[1] Oxford English Dictionary „Ecclesiastes
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „Ecclesiastes
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „Ecclesiastes
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „Ecclesiastes
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „Ecclesiastes
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „Ecclesiastes

Ecclēsiastēs (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Ecclēsiastēs
Genitiv Ecclēsiastae
Dativ Ecclēsiastae
Akkusativ Ecclēsiastam
Vokativ Ecclēsiastēs
Ablativ Ecclēsiastā
Kasus Singular Plural
Nominativ Ecclēsiastēs
Genitiv Ecclēsiastis
Dativ Ecclēsiastī
Akkusativ Ecclēsiastem
Vokativ Ecclēsiastēs
Ablativ Ecclēsiaste

Anmerkung:

Das Substantiv „Ecclesiastes“ kann sowohl nach der a- als auch nach der konsonantischen Deklination gebeugt werden.

Worttrennung:

, kein Plural

Bedeutungen:

[1] in der Bibel (Vulgata) das Buch Kohelet, Prediger (Salomo) beziehungsweise Ekklesiastes

Abkürzungen:

[1] Eccl.

Herkunft:

kurz für Liber Ecclesiastes → la; der Bezeichnung in der altgriechischen Septuaginta Ἐκκλησιαστής (Ekklēsiastḗs) → grc entlehnt[Quellen fehlen]

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Ecclesiastes
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „Ecclesiastes“ (Zeno.org)
[1] Karl-Ernst Georges; Thomas Baier (Herausgeber): Der neue Georges. Ausführliches Lateinisch-Deutsches Handwörterbuch – Aus den Quellen zusammengetragen und mit besonderer Bezugnahme auf Synonymik und Antiquitäten unter Berücksichtigung der besten Hilfsmittel ausgearbeitet von Karl-Ernst Georges, 2013 neu bearbeitet von Tobias Dänzer. 2013 Auflage. Band 1: A–H, Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2013, ISBN 978-3-534-25214-5, Spalte 1798, Artikel „Ecclesiastes“
[1] A Latin Dictionary. Founded on Andrews’ edition of Freund’s Latin dictionary, revised, enlarged, and in great part rewritten by Charlton T. Lewis, Ph.D. and Charles Short, LL.D. Oxford. Clarendon Press. 1879. Stichwort „Ecclesiastes“.