Prediger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Prediger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Prediger die Prediger
Genitiv des Predigers der Prediger
Dativ dem Prediger den Predigern
Akkusativ den Prediger die Prediger

Worttrennung:

Pre·di·ger, Plural: Pre·di·ger

Aussprache:

IPA: [ˈpʀeːdɪɡɐ], Plural: [ˈpʀeːdɪɡɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Person, die Glaubenswahrheiten verkündigt, meist handelt es sich dabei um Geistliche

Unterbegriffe:

[1] Laienprediger, Moralprediger, Wanderprediger

Beispiele:

[1] Der Prediger sprach heute über das Wunder zu Kanaan.
[1] Der Prediger tritt zur besten Sendezeit auf und hat ein Millionenpublikum.
[1] Manche bezeichnen Vogel als radikal-islamischen Prediger.

Charakteristische Wortkombinationen:

ein bärtiger Prediger, ein radikaler Prediger, Prediger von Gewalt, Prediger von Moral, Prediger des Mammon

Wortbildungen:

Predigerorden, Predigerseminar, Fernsehprediger

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Prediger
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Prediger
[1] canoo.net „Prediger
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPrediger